Die Meditation ist der Schlüssel um sich mit der Quelle zu verbinden. Wir sind alle spirituelle Wesen. Egal ob Mensch, Tier oder Pflanzen.

Wir sind alle spirituelle Wesen. Egal ob Mensch, Tier oder Pflanzen.

Alles ist Bewusstsein, alles besteht aus Schwingung und Frequenzen
Unser Alltag ist sehr hektisch und wenn wir diesen unbewusst erleben, reißt uns der tägliche Stress aus unserer Mitte und wir verlieren die Verbindung zu Quelle.

Unsere Intuition wird schwächer, wir verlieren unsere Kreativität und mit der Zeit auch unsere Lebensenergie

Die Meditation kann uns wieder mit unserer Quelle verbinden und wir erleben den jetzigen Moment bewusst mit mehr Dankbarkeit. Wer noch nie meditiert hat wird bemerken, das es am Anfang anstrengen sein kann.

Doch je öfter wir die Meditation anwenden, umso leichter kommen wir in immer tiefere Bewusstseinszustände.
Unser Bewusstsein schwingt mit der Zeit immer höher und wir erkennen immer klarer unser wahres SEIN.

Die einfachste Meditationstechnik

Die einfachste Meditationstechnik ist das Beobachten unserer Atmung. Wir setzen uns am besten mit einem geraden Rücken hin und schließen die Augen. Jetzt Atmen wir durch die Nase ein und beobachten wie die Luft durch unsere Nase bis hin tief in die Lungen fließt. Beim Ausatmen entweicht die Luft durch unseren Mund.

Bei Einatmen zählen wir Eins und atmen durch den Mund aus.
Beim nächsten Einatmen durch die Nase, zählen wir zwei und Atmen wieder durch den Mund aus.
Dieses machen wir bis fünf und beginnen wieder bei eins.

Es reicht zu Beginn aus, wenn wir die Atemmeditation ca. 2 bis 3 Minuten ausführen.
Mit der Zeit können wir die Mediation bis hin zu 20 bis 30 Minuten ausdehnen.

Mit jeder Meditation lernen wir uns besser kennen und unser Bewusstsein erreicht immer mehr den natürlichen Zustand.

Meditation unterstützen & erleichtern

Es gibt Werkzeuge wie zum Beispiel Orgonite, die uns die Meditation erleichtern. Orgonite bauen ein Orgonfeld auf und unser Bewusstsein wird von dem Orgonfeld positiv beeinflusst. 
Negative Energie wird harmonisiert und wir gelangen so viel schneller in tiefere Meditation-Zustände.

Was ist eigentlich genau Orgonenergie? Klicke hier für mehr Informationen

Der Orgonreaktor Premium ist eins der stärksten Werkzeuge im Bereich der Orgonenergie Herstellung.
Er baut ein sehr starkes Orgonfeld auf, welches sich positiv aus unser Energiefeld auswirkt.

Der Orgonreaktor hat nicht nur positive Eigenschaften bei der Meditation. Er wirkt sich allgemein auf unsere Vitalität aus und harmonisiert Elektrosmog und andere negative Frequenzen, die uns belasten.

Die positiven Eigenschaften machen sich selbst bei Menschen, die schon erfahren in der Meditation sind bemerkbar. Sie können so viel schneller in eine tiefe Meditation gelangen und so noch mehr von den Eigenschaften der Meditation profitieren.

Mach doch einfach selbst deine Erfahrungen mit dem Orgonreaktor Premium und sicher dir noch heute deinen eigenen Orgonreaktor Premium für Zuhause.

Klicke auf das Bild

Von Marek

%d Bloggern gefällt das: