Aufgrund von Gehirnprogrammen und anderen wenig bekannten Phänomenen lebt der Mensch in einem permanenten somnambulistischen Zustand.

Was ist Somnambulismus?

Das Wörterbuch definiert Somnambulismus als einen „abnormalen Schlafzustand, in dem die Person aufsteht, geht und manchmal spricht“. ⁣ ⁣ Somnambulismus könnte diese Definition erweitern als „Schlaf, der die gesamte Menschheit betrifft, in der Menschen aufstehen, gehen, kämpfen , lieben, hassen, leiden, denken, leben und sterben, ohne sich jemals ihres hypnotischen Zustands bewusst zu sein. “ Was nicht berücksichtigt wird, ist, dass Schlaf und Wachheit zwei Extreme des psychologischen Bewusstseins darstellen, und zwischen diesen beiden Polen gibt es viele Grade.

So kann eine Person während der Nacht entweder leicht oder extrem tief schlafen. Gleiches gilt für Wachheit, bei der eine Person kaum wach oder äußerst wach sein kann. ⁣ ⁣ Aus diesem Grund glaubten Menschen allmählich, dass Ihr üblicher Bewusstseinszustand während des Tages wach ist. In Wirklichkeit ist dieses Bewusstsein ein Zustand hypnotischen oder somnambulistischen Schlafes, in dem sich eine Person zerstreuen kann, während sie immer noch den Anschein hat, wach zu sein.

Programmierte Intelligenz kann sich anscheinend nicht als von Hypnose betroffen wahrnehmen, insbesondere wenn niemand wach genug ist, um darauf hinzuweisen. Relates ⁣ Dennoch erzählt die Geschichte Episoden im Leben einiger Philosophen, die, weil sie erwacht waren, die Wahrheit verstanden, Zugang zu einer tiefen und substanziellen Realität hatten und versuchten, ihr Wissen anderen mitzuteilen, um ihnen beim Erwachen zu helfen.

Einige Menschen erwachen, aber die überwiegende Mehrheit blieb taub und blind.

Dein persönlicher Kraftort

Wir leben in einer Zeit in dem uns täglich sehr viel Energie geraubt wird. Egal ob es negative Frequenzen die durch das Handy, WLAN, Elektrosmog oder durch negativ eingestellte Menschen ist.

Unser Schutzschild die Aura leidet stark da drunter. Durch den Mangel an Lebensenergie(Orgonenergie) leiden wir unter den mangel an Lebensqualität.

Wenn wir uns jedoch regelmäßig in einem Orgonfeld aufhalten, so ein Feld wie es der Orgonreaktor aufbaut, können wir unsere Aura wieder aufladen und bekommen so unsere Lebensqualität wieder zurück. In dem Video habe ich einige Erfahrungsberichte vorgestellt, die uns unsere Kunden regelmäßig zusenden.

Von Marek

%d Bloggern gefällt das: